Behandlungsempfehlungen & Schüßler-Salze

Dr. Schüßler Compendium - Zirkulationsstörungen

Zirkulationsstörungen

Beschwerden

Zirkulationsstörungen - Durchblutungsstörungen

Vor allem bei kalten Händen und Füssen, meist in Folge von zu niedrigem Blutdruck

Bemerkung
Schüßler Salze

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Nr. 4 Kalium chloratum

Salbe Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Salbe Nr. 4 Kalium chloratum

Anwendungen

im täglichen Wechsel 5 bis 10 Stk/Tag -

zusätzlich im täglichen Wechsel die Salben abends auf die kalten Hände oder Füße auftragen.

Warme Hand- oder Fußbäder vorweg aber auch leichte Bürstenmassagen vor dem Auftragen der Salben erhöht die Wirkung.

Aktuell finden Sie zu über 400 Krankheiten naturheilkundliche und außergewöhnliche Behandlungsoptionen auf „Wirksam heilen“ – dem größten Sammelwerk alternativer Behandlungsmöglichkeiten. Auch die Möglichkeiten, die die Schüßler Therapie bietet, werden dort zu jeder Krankeit ausführlich vorgestellt.