Schüßler-Salze

Dr. Schüßler Compendium - Quetschungen

Schüssler bei Quetschungen

Behandlungsempfehlungen und Information zur Anwendung von Schüßler-Salzen und Salben bei Quetschungen. Vorgestellt bei Schuessler-Info.de.

Beschwerden

Quetschungen - 1. Hilfe Maßnahmen

Bemerkung

Als 1. Hilfe Maßnahme sind hier „Ruhe bewahren“ und „Kühlung“ wichtig. Beim „Kühlen“ denken Sie daran, kein Eis direkt auf die Fläche zu bringen, sondern immer mit einem Tuch / Kompresse die Haut schützen.

Bei offenen schweren Quetschungen und / oder wenn ganze Extremitäten betroffen sind, muss der Notarzt gerufen werden. Bis dieser kommt, sollte eventuell eng anliegende Kleidungsstücke entfernt werden und wenn möglich, ein steriler Wundverband aufgelegt werden.

Vermuten Sie Knochenverletzungen, versuchen Sie niemals selber zu schienen oder umzulagern. Die Gefahr, eine Verletzung zu verschlimmern, ist größer als ein möglicher Nutzen. Warten Sie unbedingt, bis die Rettungskräfte eintreffen.

Schüßler Salze

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Salbe Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Anwendungen

Mehrmals in der Stunde 1 bis 2 Tabletten -

kalte Umschläge und Salbenverband.

Aktuell finden Sie zu über 400 Krankheiten naturheilkundliche und außergewöhnliche Behandlungsoptionen auf „Wirksam heilen“ – dem größten Sammelwerk alternativer Behandlungsmöglichkeiten. Auch die Möglichkeiten, die die Schüßler Therapie bietet, werden dort zu jeder Krankeit ausführlich vorgestellt.