Behandlungsempfehlungen & Schüßler-Salze

Dr. Schüßler Compendium - Katzenhaarallergie

Katzenhaarallergie

Beschwerden

Katzenhaarallergie - Erste Hilfe

Bemerkung

Gerade in den Industrieländern lässt sich in den letzten Jahren eine eindeutige Zunahme von Allergien beobachten. Keine Altersgruppe wird dabei ausgelassen und selbst ein in die Jahre gekommener, bislang völlig beschwerdefrei lebender Mensch kann mit einem Male betroffen sein.

Bei plötzlich auftretenden Atembeschwerden, chronischer Müdigkeit, Hautausschlag oder auch Schnupfen sowie einem Verdacht auf eine Allergie sollten Sie immer auch mit Ihrem Heilbehandler sprechen. Das gilt vor allem bei stark ausgeprägten Beschwerden und wenn Kinder betroffen sind.

Aus naturheilkundlicher Sicht wird davon ausgegangen, dass „ein ausgeglichenes Immunsystem keine Allergien kennt“. Man versucht herauszufinden, wieso der Körper überschießend auf an sich harmlose Substanzen reagiert und dem mit entsprechenden Maßnahmen entgegenzuwirken.

Neben den unten stehenden Behandlungsempfehlungen sollte darum immer auch an eine Stärkung des Immunsystems gedacht werden. Entsprechende Kuren finden Sie hier im Kompendium oder auch direkt im Forum unter „Hier entsteht ein Nachschlagewerk“ unter den „Mineralstoffkuren“.

Schüßler Salze

Nr. 22 Calcium carbonicumim

Anwendungen

im Akutfall - als Erste Hilfe sofort im Minutentakt 1 bis 2 Tabletten lutschen -

später auf 10 bis 15 Stk/Tag reduzieren.

Aktuell finden Sie zu über 400 Krankheiten naturheilkundliche und außergewöhnliche Behandlungsoptionen auf „Wirksam heilen“ – dem größten Sammelwerk alternativer Behandlungsmöglichkeiten. Auch die Möglichkeiten, die die Schüßler Therapie bietet, werden dort zu jeder Krankeit ausführlich vorgestellt.