Dr. Schüßler Compendium - Juckflechte

Schüssler bei Juckflechte

Behandlungsempfehlungen und Information zur Anwendung von Schüßler-Salzen und Salben bei Juckflechte. Vorgestellt bei Schuessler-Info.de.

Beschwerden

Juckflechte - trockene Hautveränderungen, auch am Haaransatz

Bemerkung

Ist eine "Allergie" der Auslöser für dieses Hautproblem, dann sollte auch geschaut werden, welche Lebensmittel eventuell im Zusammenhang mit der Beschwerde stehen könnten.
Nahrungsmittel wie Fisch, Milch, Nüsse, Schweinefleisch, Süßigkeiten, Zitrusfrüchte aber auch scharfe Gewürze können auslösender Faktor sein.
Auch auf Inhaltsstoffe - gerade in Fertiggerichten - sollte generell geachtet werden. Lebensmittelzusatzstoffe (sogenannte E-Nummern) stehen im Verdacht allergische Reaktionen hervorzurufen.

Schüßler Salze

Nr. 8 Natrium chloratum

Nr. 11 Silicea

Salbe Nr. 8 Natrium chloratum

Salbe Nr. 11 Silicea

Anwendungen

bei allen trockenen Ekzemen je Salz 3 x 2 Stk/Tag -

zusätzlich die Salben im täglichen Wechsel anwenden.

Aktuell finden Sie zu über 400 Krankheiten naturheilkundliche und außergewöhnliche Behandlungsoptionen auf „Wirksam heilen“ – dem größten Sammelwerk alternativer Behandlungsmöglichkeiten. Auch die Möglichkeiten, die die Schüßler Therapie bietet, werden dort zu jeder Krankeit ausführlich vorgestellt.