Behandlungsempfehlungen & Schüßler-Salze

Dr. Schüßler Compendium - Ischias

Ischias

Beschwerden

Ischias

Bemerkung

Aufgrund unserer immer schnelllebigeren Zeit und dem starken Druck, dem wir oftmals ausgesetzt sind, nehmen vor allem Rückenerkrankungen - Bandscheibenbeschwerden, Ischias, Kreuzschmerzen etc. - immer mehr zu.

Hier ist es wichtig, sich selbst nicht noch zusätzlich unter Druck zu setzen. Um Rückenschmerzen zu lindern und zukünftig zu verhindern, ist es sinnvoll, seine Lebensweise möglichst rückenschonend einzurichten. Eine Rückenschule gibt die ersten Schritte vor, die dann leicht in den Alltag integriert werden können. Zusätzlich sollten moderate sportliche Einheiten mehrmals die Woche absolviert werden.

Die Einnahme bestimmter Schüßlersalze kann Rückenbeschwerden insgesamt verbessern.

Schüßler Salze

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Nr. 5 Kalium phosphoricum

Nr. 7 Magnesium phosphoricum

Anwendungen

Nr. 3 = morgens 5 bis 7 Tabletten in heißem Wasser

Nr. 5 = mittags 5 bis 7 Tabletten in heißem Wasser

Nr. 7 = abends 5 bis 7 Tabletten in heißem Wasser

Die Lösungen jeweils in vielen kleinen kauenden Schlucken trinken.

Ischias

Beschwerden

Ischias

Bemerkung

bei chronischen Beschwerden

Schüßler Salze

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Nr. 5 Kalium phosphoricum

Nr. 7 Magnesium phosphoricum

Nr. 22 Calcium carbonicum Hahnemanni

Anwendungen

Nr. 3 = morgens 5 Stk/Tag

Nr. 5 = mittags 5 Stk/Tag

Nr. 7 = abends 5 Stk/Tag

Nr. 22 = über den Tag verteilt zusätzlich 3 x 2 Stk/Tag

Aktuell finden Sie zu über 400 Krankheiten naturheilkundliche und außergewöhnliche Behandlungsoptionen auf „Wirksam heilen“ – dem größten Sammelwerk alternativer Behandlungsmöglichkeiten. Auch die Möglichkeiten, die die Schüßler Therapie bietet, werden dort zu jeder Krankeit ausführlich vorgestellt.