Schüßler-Salze

Dr. Schüßler Compendium - Harnwegsinfekte

Schüssler bei Harnwegsinfekte

Behandlungsempfehlungen und Information zur Anwendung von Schüßler-Salzen und Salben bei Harnwegsinfekte. Vorgestellt bei Schuessler-Info.de.

Beschwerden

Harnwegsinfekte - bei den ersten Symptomen

Bemerkung

Gerade bei immer wiederkehrenden Harnwegsinfekten muss auch an eine Stärkung des Immunsystems gedacht werden. Denn grundsätzlich hat unser Körper eine gesunde Abwehr gegen Keime, Parasiten und Pilze, die für solche Entzündungen verantwortlich sind. Durch die permanente Einnahme von Antibiotika werden nicht nur die Darm- und Scheidenflora empfindlich gestört, sondern das gesamte Immunsystem wird geschwächt. So haben neue Infektionen ein leichtes Spiel und Betroffene befinden sich in einem wahren Teufelskreislauf.

Natürlich ist es wichtig, mit einer rechtzeitigen Behandlung dafür zu sorgen, dass die Infektion nicht auf Nieren oder Nierenbecken übergreift. Aber nur in schweren und / oder sehr weit fortgeschrittenen Fällen sollte eine Behandlung mit Antibiotika ins Auge gefasst werden. Dieses bestätigt auch eine ganz aktuelle Studie, die aussagt, dass in so gut wie allen Fällen sich alternative Behandlungsmöglichkeiten bewährt haben.

Bei immer wieder kehrenden Harnwegsinfekten sollte nach tieferliegenden Ursachen geforscht werden. Oft liegt - wie oben erwähnt - eine allgemeine Infektanfälligkeit zugrunde. Mit einer Stärkung des Immunsystems kann hier viel erreicht werden. Beachten Sie dazu z.B. auch die Empfehlung unter "Immunkur“ oder „Abwehrschwäche“.

Schüßler Salze

Nr. 9 Natrium phosphoricum

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Anwendungen

mehrmals stündlich 1 bis 2 Tabletten -

Bei Schmerzen: diese klingen oft schneller ab, wenn die Einnahme vom Salz Nr. 3 (z.B. mehrmals die Stunde "analog der heißen 7") erhöht wird.

Schüssler bei Harnwegsinfekte

Behandlungsempfehlungen und Information zur Anwendung von Schüßler-Salzen und Salben bei Harnwegsinfekte. Vorgestellt bei Schuessler-Info.de.

Beschwerden

Harnwegsinfekte

 

Bemerkung

Bei chronischer Blasenentzündung oder wenn Beschwerden über längere Zeit anhalten

Schüßler Salze

Nr. 4 Kalium chloratum

Anwendungen

3 x 2 Stk/Tag

Aktuell finden Sie zu über 400 Krankheiten naturheilkundliche und außergewöhnliche Behandlungsoptionen auf „Wirksam heilen“ – dem größten Sammelwerk alternativer Behandlungsmöglichkeiten. Auch die Möglichkeiten, die die Schüßler Therapie bietet, werden dort zu jeder Krankeit ausführlich vorgestellt.